Obersand 2008

Sommer der alpinen Artenvielfalt

Ergebnisse der Untersuchung der Artenvielfalt in einem hochalpinen Raum

Titelbild Publikation Obersand

Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft des Kantons Glarus (NGG), Band 18

Im Sommer 2008 wurden auf Obersand am Fuss des Tödi im Kanton Glarus
insgesamt 26 verschiedene Tier- und Pflanzengruppen untersucht. Es gelang,
1479 verschiedene Arten im Untersuchungsgebiet nachzuweisen.

Im Band 18 der Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft
des Kantons Glarus sind die Ergebnisse der Untersuchungen im einzelnen
dargestellt. Einige einleitende Kapitel zu Geologie, Glaziologie sowie Berichte
zu früheren Erkundungen runden das Portrait zur Biodiversität dieses Gebiets
ab.

Pages : 272 S.
Numéro standard : 978-3-033-02204-1

Catégories

Die Publikation kann zum Preis von Fr. 25.- bestellt werden bei der Naturforschenden Gesellschaft des Kantons Glarus:
Peter Zimmermann, Landstr. 56, 8750 Glarus, peterzimmermann@bluewin.ch

Allemand