Membre de la SCNAT

La NGG a pour but d'explorer de manière générale les sciences naturelles et plus particulièrement d'encourager la recherche scientifique dans le canton de Glaris. Une préoccupation importante de la NGG est de soutenir les efforts pour la protection de la nature dans le canton.en plus

Image : LaMantarraya, stock.adobe.comen plus

Artenvielfalt im Fryberg Kärpf / Prozesse der Talbildung / Gliederung des Eiszeitalters

Der vorliegenden Band 22 der Mitteilungen der NGG zeigt in einem ersten Teil die vollständigen Ergebnisse und Artenlisten zu allen untersuchten Artengruppen im Projekt im Fryberg Kärpf auf. Der zweite Teil des Bandes ist der Geologie gewidmet. Prof. Dr. R. Hantke behandelt in zwei Beiträgen verschiedene eiszeitliche Prozesse in den Alpen, vor allem auch im Glarnerland.

Titel Fryberg2
Image : NGG

Edition / Bande : Band XXII
Pages : 175 S.

Source: NGG (Hrsg.), 2021: Band XXII der Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft des Kantons Glarus. 175 S.

Catégories